Skip to main content

16. Appetithappen

Alpenwölfe brauchen einige Kilogramm Fleisch am Tag. Sie müssen aber nicht täglich fressen, sondern können auch mal – notgedrungen – Fasttage einlegen. Im Durchschnitt frisst ein Wolf etwa 2,5 Kilogramm Fleisch pro Tag. Über das Jahr summiert sich das auf 12 Stück Rotwild, 20 Rehe und 6 Gams; das Ganze verteilt auf 200 bis 300 Quadratkilometer. Umgerechnet auf 100 Quadratkilometer sind das durchschnittlich 6 Stück Rotwild. Im Vergleich dazu erlegen die Jäger der Region auf gleicher Fläche etwa 120-160 Stück Rotwild.