Treffen Sie uns

Vortrag "Tatort Natur" in München

„Tatort Natur“ – Naturschutzkriminalität im Fokus am Montag, 08.11.2021, um 19:30 Uhr 

von Projektmanagerin Franziska Baur

 

Geschützte heimische Wildtiere wie Greif- und Eulenvögel, Fischotter, Luchse oder Biber werden immer wieder Opfer illegaler Tötungen – ob durch Gifteinsatz, Fallen oder Abschuss. Angesichts der gehäuften Fälle in den letzten Jahren starteten die Gregor Louisoder Umweltstiftung und der LBV das Kooperationsprojekt „Tatort Natur“. Projektmanagerin und Biologin Franziska Baur wird in diesem Vortrag Einblick in den „Kampf gegen Naturschutzkriminalität“ geben und Lösungsansätze aufzeigen.

 

Treffpunkt 19:15 Uhr: Evang. Studentengemeinde LMU München (ESG), Friedrichstr. 25, Saal im 1. Stock (erreichbar mit U3/6, Haltestelle „Giselastr.“).

Anmeldung (bis 5.11.) erforderlich unter E-Mail: info@lbv-muenchen.de